Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Programm

15. Jeep Festival 2019

 

Donnerstag, 04. Juli 2019

ab 15:00 Uhr Anreise möglich, Camp, Ausschank und Imbiss geöffnet

 

Freitag, 05. Juli 2019

9:00 - 19:00 Uhr

Technische Abnahme der Fahrzeuge durch einen DEKRA-Sachverständigen
Prolog für alle Teilnehmer zwecks Gruppenqualifizierung
(Möglichkeit der Teilnahme am Einsteigertraining)

20:00 Uhr offizielle Eröffnung des 15. Jeep Festival
20:30 Uhr Gruppeneinteilung und Fahrerbesprechung (neu: maximal 10 Fahrzeuge pro Gruppe)
Anschliessend Musik im Festzelt

 

 Samstag, 06. Juli 2019

7:30 - 8:30 Uhr Frühstück
8:30 - 9:30 Uhr Abfahrt der einzelnen Gruppen von ihren vereinbarten Sammelpunkten zu einer Spazierfahrt durch Feld- und Waldgebiete und Felsschluchten in der Eifel und Mosellandschaft mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden (um die Mittagszeit wird eine Rast zur Einnahme des Mittagessens eingelegt).
ca. 18:00 Uhr Eintreffen im Camp
19:00 Uhr Abendessen
20:00 Uhr Festival mit Musik

 

Sonntag, 07. Juli 2019

8:00 - 9:00 Uhr Frühstück
9:00 - 9:30 Uhr Streckenbesprechung im Festzelt
ab 9:30 Uhr anschl. Fahren auf dem Vereinsgelände für Anfänger und Vollprofis. Diese Strecke ist in der Nähe des Zeltlagers, sodass jeder am Nachmittag den Zeitpunkt seiner Abreise selbst bestimmen kann. Bei dieser Strecke kann zwischen grün, rot und schwarz gewählt werden. Dabei ist grün von jedem Neuling im Gelände ohne Probleme zu bewältigen, rot erfordert einen etwas geübteren Fahrer und schwarz bleibt wirklichen Profis vorbehalten.
17:00 Uhr Das war's mal wieder!!! Ende des Jeep Festival

Auf sämtlichen Strecken müssen Sicherheitsgurte bei allen Fahrzeuginsassen vorschriftsmäßig angelegt sein.