Panorama

Eiserne Hochzeit in Gevenich

Am 06. Mai 2018 feierten die Eheleute Leni und Andreas Jahnen das sehr seltene Fest der Eisernen Hochzeit. Soweit man sich erinnern kann, hat es bisher ein solches Jubiläum in Gevenich noch nicht gegeben.
Dieses Ereignis würdigte die Dorfgemeinschaft mit einem musikalisch begleiteten Fackelzug und einem Ständchen am Haus des Jubelpaares. Neben zahlreichen Dorfbewohnern gratulierten Landrat Schnur für den Kreis Cochem-Zell, Karl-Josef Fischer für die Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen und Ortsbürgermeister Brauns für die Gemeinde Gevenich dem Jubelpaar und wünschten den beiden für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit.
 

Maibaum 2018

Mit Muskelkraft den Maibaum aufstellen, dass ist für die jungen Männer Ehrensache. Und eine richtige Fete gehört natürlich mit dazu. Auch wenn das Wetter nicht optimal mitgespielt hat, den Spaß lässt sich die Jugend nicht verderben.

 

Umweltaktion 2018

Bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein machten sich am 07. April mehr als 20 große und kleine Helferinnen und Helfer auch aus den Vereinen in verschiedenen Gruppen auf, um in der Gemarkung und an Straßenrändern den Müll aufzusammeln, den achtlose Zeitgenossen dort im Laufe des letzten Jahres entsorgt hatten. Dass diese Aktion jedes Jahr von Neuem notwendig ist, beweist der große Berg an Abfall, der auch diesmal wieder zusammen gekommen ist. Besonders auffällig ist die hohe Zahl an aufgesammelten sogenannten "Flachmännern"  aus den Straßengräben entlang der L 16. Das ist sicher ein Grund nachdenklich zu werden. Außerdem reinigte ein weiteres Team die Auffangeimer in den Regenwassereinläufen entlang der Hauptstraße. Gegen Mittag war die Arbeit getan und in gemütlicher Runde klang die Aktion bei einer zünftigen Stärkung aus.

Für die getane Arbeit gebührt den Akteuren unser aller Dank.

 

Veranstaltungen

  • Buchausstellung - Kath. öff. Bücherei
    am 24. Mär.

Bauernregel

21
März
Willst du Erbsen, Zwiebeln dick,
so säe an St. Benedikt.