Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Panorama

Modellsport-Freunde Gevenich - Fighter-Cup 2007

Marcel Mann aus Gevenich siegt und fährt zur deutschen Meisterschaft in Sonneberg

LogoAm Sonntag, dem 18.03.2007, fand in Sohren bei der Firma Meinhardt der erste Fighter-Cup dieser Saison statt. Er gilt als Ausscheidungs-Rennen für die Deutsche Meisterschaft, die in Sonneberg (Thüringen) vom 03.08. bis 05.08.2007 stattfindet. Hierzu fanden sich über 15 jugendliche Fahrer im Alter zwischen 8 und 15 Jahren aus der Region ein. Wer keinen „Fighter“ sein Eigen nennten konnte, bekam vom Veranstalter einen Wagen für das Rennen kostenlos gestellt.

Die Veranstaltung begann um 10:00 Uhr. Wegen strömendem Regen musste der Beginn der Trainingsläufe auf 10:45 Uhr verschoben werden. Um 12:00 Uhr starteten dann die Qualifikationsläufe mit jeweils 4 Startern. Jeder Teilnehmer konnte sich in 2 Läufen für das Finale qualifizieren.

Regen

In den Rennpausen wurden die Autos für das nächste Rennen wieder startklar gemacht.

Werkstatt

Gegen 14:00 Uhr schließlich hatten sich die 4 besten Fahrer für das Finale qualifiziert. Hierzu zählte auch Marcel Mann aus Gevenich. Nach den letzen Vorbereitungen konnte das Rennen starten.

Vorbereitung

In einem spannenden Rennen siegte schließlich mit einem hauchdünnen Vorsprung Marcel Mann. Auf Platz 5 der Gesamtwertung kam Christoph Reiser aus Gevenich.


Sieger

Der Sieger Marcel Mann erhielt vom Veranstalter den Sieger-Pokal, sowie ein Modell-Boot und ein Modell-Auto. Auf Platz 2 kam Frederik Tobiasch (ganz rechts). Dritter wurde Andreas Hennig (2. von links) und auf Platz 4 kam Fabian Richter (ganz links). Christoph Reiser aus Gevenich belegte einen guten 5. Platz.

Marcel Mann freut sich schon jetzt auf sein zweites tolles Wochenende mit seinen Eltern in Sonneberg, wo über 200 Modellbau-Freunde sich zur deutschen Meisterschaft treffen werden.

Trotz Regens hatten alle Teilnehmer viel Spaß in Sohren.

Veranstaltungen

  • Königschießen - St. Hubertus Schützenbruderschaft
    am 11. Jun.

Bauernregel

3
April
Wenn im März viel Winde wehn,
wird der Maien warm und schön.