Panorama

Findbuch der Pfarrei Gevenich

Bistumsarchiv in TrierWer etwas über seine Vorfahren oder über die Geschichte seines Heimatortes erfahren will, muss mit großer Sicherheit die Hilfe von Archiven in Anspruch nehmen. Ein sehr wichtiges Archiv für unsere Region ist, neben dem Landeshauptarchiv Koblenz, das Bistumsarchiv in Trier. Aber wer weiß schon, welche historischen Unterlagen dort vorhanden sind.

Damit sich die Nachforschungen nicht zu sehr zu einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen entwickeln, werden dort Findbücher, in denen die gelagerten bzw. deponierten Archivalien aufgelistet sind, vorgehalten.

Eingang BistumsarchivDas Bistumsarchiv hat nun begonnen, diese Findbücher auf ihrer Internetseite als PDF-Datei bereit zu stellen. Als eine der ersten (von bisher vier) Gemeinden ist das Findbuch der Pfarrei Gevenich unter der Buchstabengruppe F-J abrufbar. Hier der entsprechende Link des Findbuches zum Archiv der Pfarrei Gevenich St. Hubertus im Bistumsarchiv: Findbuch

Personen, die Einsicht in die diversen Unterlagen nehmen möchte, sollten sich vorher anmelden und Angaben zu den gewünschten Dokumenten machen, um diese vorzubestellen. Infos über Öffnungs- und Aushebezeiten finden Sie auf der Internetseite des Bistumsarchivs:
www.bistumsarchiv-trier.de


 

Veranstaltungen

  • Buchausstellung - Kath. öff. Bücherei
    am 24. Mär.

Bauernregel

21
März
Willst du Erbsen, Zwiebeln dick,
so säe an St. Benedikt.